Bildschirmfreigabe auf Android-Geräten – jetzt einfacher denn je

Mit der join.me-App für mobile Android-Geräte können Sie Ihren gesamten Android-Bildschirm mit nur einem Fingertipp freigeben! Melden Sie sich einfach bei Ihrem join.me-Konto an und starten Sie eine Besprechung. Dazu haben Sie zwei Möglichkeiten:

  • Über Ihren persönlichen Link: Das ist die URL, die Sie als Organisator einer Besprechung an andere weiterleiten. Es empfiehlt sich, Ihren Namen oder den Namen Ihres Unternehmens zu verwenden. So ist die URL einfacher zu merken und steigert das Markenbewusstsein.
  • Sie können auch einen neunstelligen Besprechungscode an Ihre Teilnehmer senden.

Nachdem Sie sich für den Link bzw. Code entschieden haben, sehen Sie, dass Ihre Besprechung gestartet wird. Aber keine Sorge: Es wird nichts freigegeben, solange Sie nicht auf die orangefarbene Schaltfläche tippen.

Freigeben von Inhalten

Die orangefarbene Schaltfläche unten rechts ist die Bildschirmfreigabeschaltfläche. Tippen Sie darauf, wenn Sie zum Übertragen Ihres Android-Bildschirms bereit sind.

Daraufhin werden zwei Privatsphäre-Benachrichtigungen eingeblendet, die Sie darauf hinweisen, dass Ihr gesamter Gerätebildschirm freigegeben wird. Die Teilnehmer an Ihrer Besprechung können Ihre Apps und Ihre Benachrichtigungen sehen – ganz nach dem Motto: Wenn Sie es sehen können, können es die anderen auch sehen. Bereinigen Sie daher Ihre Apps oder passen Sie Ihre Benachrichtigungseinstellungen entsprechend an.

Hier einige Tipps:

  • Verschieben Sie private Apps auf eine andere Homescreen-Seite.
  • Deaktivieren Sie Benachrichtigungen für eine Stunde.
  • Steigen Sie aus allen nicht benötigten Apps aus und lassen Sie nur diejenigen geöffnet, die Sie während der Besprechung verwenden möchten.

Nachdem Sie die Freigabe gestartet haben, wird der Bildschirm Ihres Android-Geräts angezeigt. Öffnen Sie die gewünschte App bzw. Datei, um sie den anderen Teilnehmern zu zeigen.

Bedienelemente

Sie sehen einen kleinen join.me-Puck. Tippen Sie darauf, um die Bildschirmfreigabe auf Ihrem Android-Gerät zu beenden.

  • Zum erneuten Starten der Freigabe: Tippen Sie noch einmal auf ihn [den Puck], um zu Ihrem Dokument zurückzukehren.
  • Tippen und ziehen: Wenn der Puck im Weg ist, lässt er sich verschieben, indem Sie darauf tippen und ihn an eine andere Stelle ziehen.

Unsere Android-App ist mit allen anderen join.me-Anwendungen kompatibel, sodass sich Ihre Teilnehmer nach Belieben über ihren Desktopcomputer, ihr iPhone bzw. iPad oder ihr Android-Gerät einwählen können. Sie können Ihren Android-Bildschirm sogar für Teilnehmer auf Macs, PCs und Android-Geräten freigeben.

Join Meeting
Join