Die schnelle und einfache Bildschirmfreigabe von join.me sorgt dafür, dass alle sofort im Bilde sind. Mit join.me können Sie den anderen Besprechungsteilnehmern wahlweise Ihren gesamten Computerbildschirm oder nur ein einzelnes Anwendungsfenster zeigen.

Freigeben des gesamten Computerbildschirms

Es ist eine gute Idee, vor dem Freigeben Ihres Computerbildschirms Ihren Desktop aufzuräumen. Schließen Sie nicht benötigte Anwendungen und deaktivieren Sie alle Desktopbenachrichtigungen vorübergehend.

  • Klicken Sie auf die Freigabeschaltfläche, um Ihren Bildschirm für andere freizugeben.
  • Klicken Sie einfach noch einmal auf die Freigabeschaltfläche, um die Freigabe anzuhalten.

Daraufhin wird wieder Ihr join.me-Besprechungsfenster angezeigt und Sie sehen eine Meldung, dass es derzeit keine freigegebenen Inhalte gibt. Alle anderen Besprechungsteilnehmer sehen einen Pausenbildschirm.

Klicken Sie erneut auf die Freigabeschaltfläche, wenn Sie die Freigabe fortsetzen möchten.

Freigeben eines einzelnen Anwendungsfensters

Wenn Sie join.me PRO nutzen, haben Sie die Möglichkeit, statt Ihres gesamten Computerbildschirms nur ein einzelnes Fenster auf Ihrem Desktop freizugeben. Diese Funktion ist ideal, wenn Sie nebenbei in einem nicht freigegebenen Fenster Notizen machen möchten.

So funktioniert es:

  • Klicken Sie auf den Pfeil, um die Freigabeschaltfläche zu erweitern.
  • Wählen Sie „Fenster freigeben“ aus.
  • Wenn Sie die Maus über ein Fenster bewegen, sehen Sie eine Umrandung.
  • Wählen Sie das gewünschte Fenster aus, indem Sie darauf klicken.

Wenn Sie ein anderes Fenster freigeben möchten, müssen Sie einfach nur auf den orangefarbenen Reiter und dann auf das gewünschte Fenster klicken. Rufen Sie das Freigabemenü auf und klicken Sie auf „Bildschirm freigeben“, um wieder Ihren gesamten Bildschirm freizugeben.

Einfacher könnte es gar nicht sein!

Join Meeting
Join