256-Bit-TLS-Verschlüsselung

Der derzeit akzeptierte Standard für den Versand und den Empfang vertraulicher Daten ist die TLS-Verschlüsselung (Transport Layer Security) mit 128 Bit. join.me macht Ihre Daten mit der 256-Bit-TLS-Verschlüsselung sogar doppelt so sicher – und zwar genauso sicher wie Ihr Bankkonto beim Online-Banking. 

Keine Speicherung

Wir speichern die Bilder, Dateien und Daten, die Sie in Ihren Besprechungen freigeben, nicht auf unseren Servern. Wenn Sie im Rahmen Ihres PRO- oder BUSINESS-Abos die Aufzeichnungsfunktion nutzen, wird alles verschlüsselt. Ihre Daten gehören nur Ihnen.

Security Image

Sichere Verbindung

Wenn Sie keinen benutzerdefinierten Besprechungslink verwenden (der für Nutzer von join.me PRO verfügbar ist), weist join.me jeder Besprechung einen zufällig generierten Code zu, über den eine sichere Verbindung zum freigegebenen Bildschirm hergestellt wird. Da für jede Besprechung ein neuer Code generiert wird, müssen Sie sich keine Sorgen über ungebetene Gäste machen. 

Security Image

Noch mehr Sicherheit mit join.me PRO

Bei join.me PRO haben Sie als zusätzliche Sicherheitsmaßnahme die Möglichkeit, Ihre Besprechungen zu sperren. In diesem Fall müssen die Teilnehmer anklopfen, bevor sie der Besprechung beitreten können. Sie haben also die volle Kontrolle, wer teilnehmen darf und wer nicht. 

Join Meeting
Join